August 19th, 2017
Kundendaten digital verwalten

Kundendaten digital verwalten mit Shore

Sie wollen alle Informationen zu Ihrem Kunden auf einem Blick haben? Shore bietet Ihnen auch eine umfassende Kundendatenbank.In Ihrem Businesscenter finden Sie im Bereich Kunden eine Liste mit allen Kunden, die bei Ihnen einen Termin gebucht haben oder von Ihnen bei der Terminerstellung angelegt wurden. Gerne importiert Ihnen Termine24 auch Ihre bereits bestehenden Kundendateien.

Kundendaten erfassen und vieles mehr

Sobald Sie einen Kunden angeklickt haben, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie alle Kundendaten und weitere Informationen über den Kunden in einer übersichtlichen Kacheloptik sehen können. Links ist die Kundenliste eingeblendet, so dass Sie hier direkt zu anderen Kundenprofilen wechseln können. Die erste Kachel in der Mitte enthält neben Name, Email-Adresse und Handynummer, ein Geburtstags- sowie Adressfeld. Diese Kundendaten lassen sich bei der Buchung direkt abfragen. Außerdem kann der Kunde mehreren Gruppen zugeordnet werden. Dazu müssen Sie einfach nur ins Gruppenfeld klicken und eine der vorhandenen Gruppen auswählen, oder einen neuen Gruppennamen eingeben, wodurch automatisch eine neue Gruppe erstellt wird. Haben Sie bereits vorher unter Einstellungen>>Kundeneinstellungen Kundenattribute festgelegt, so können Sie diese hier auswählen und jedem Kunden einzeln zuweisen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie die Kundenattribute bzw. die Abfrage von Kundeninformationen im Shore Businesscenter eingestellt werden, können Sie dies im Blogartikel “Individuelle Kundeninformationen abfragen” nachlesen.

Kundendaten

Kundendaten verwalten im Shore Businesscenter

Letzte Termine und beliebteste Leistungen

Im Feld rechts oben neben dem Kundendatenfeld kann entnommen werden, welche Leistungen der Kunde in Anspruch genommen hat und wann dies geschah. Dies dient nicht zuletzt dem CRM, da Sie so sehen können, wenn Kunden längere Zeit nicht mehr zu Ihnen gekommen sind. Eine geeignete Maßnahme kann in diesem Fall sein, beim Kunden telefonisch nachzufragen, ob er mit allem zufrieden war oder aber, dass man dem Kunden ein Sonderangebot per Mailing schickt und dann einen neuen Termin vereinbart. Im Feld darunter finden Sie eine Auflistung der beliebtesten Leistungen. Sie können hier sehen, wie oft der Kunde welche Leistung in Anspruch genommen hat.

Notizfeld: Platz für weitere Kundendaten

Im Notizfeld unterhalb des Kundendatenfeldes können besondere Informationen über den Kunden oder Erinnerungen für den nächsten Termin notiert werden. Sobald Sie auf den jeweiligen Kunden klicken, können Sie alles Wichtige im Notizfeld sehen. Dort können Sie zum Beispiel hinterlegen, wie Ihr Kunde gerne seinen Kaffee trinkt, oder ob z.B. Allergien/Vorlieben vorhanden sind. Dies gibt dem Kunden das Gefühl, nicht nur eine Nummer zu sein, sondern sich einfach rundum betreut zu fühlen. So kommt er gerne wieder und Sie haben sich einen neuen Stammkunden gesichert.

Kundendaten

Kundendaten verwalten im Shore Businesscenter

Kundenhistorie

In der Kundenhistorie sehen Sie sowohl eingegangene Terminanfragen, erstellte, verschobene und stornierte Termine sowie Terminerinnerungen, als auch alle Nachrichten, die mit dem Kunden ausgetauscht wurden.

Professioneller Umgang mit Kundendaten

Die schönsten Reiseziele in Europa

Kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *